Klinik für Augenheilkunde

Die Klinik für Augenheilkunde behandelt sämtliche Erkrankungen des Sehorgans von der Netzhautablösung über den grünen Star bis zur Hornhauttransplantation. Die Ärzte um Prof. Dr. Antonia Joussen haben sich dabei vor allem auf besonders schwierige Krankheitsverläufe spezialisiert.

Zu den behandelten Erkrankungen und den jeweiligen Therapieoptionen zählen unter anderem:

  • Therapie altersbedingter Makuladegeneration mittels Argonlaser-Verfahren, photodynamische Therapie, VEGF-Antagonisten, Triamcinolone, chirurgische Verfahren, Membranextraktion, Makularotation, Pigmentepithel-Aderhaut-Translokation (PATCH), Nahrungsergänzung mit Vitaminen
  • Behandlung von Netzhautablösungen
  • Behandlung von Diabetischer Retinopathie, zum Beispiel mittels Laserkoagulation
  • Behandlung des Katarakts/grauen Stars durch intrakapsuläre und extrakapsuläre Operationstechniken
  • Therapie entzündlicher Netzhauterkrankungen wieMorbus Adamantiades Behçet, Toxoplasmose, Vogt-Koyanagi-Harada-Syndrom, Sarkoidose, CMV-/Herpes-Infektion, Skleritis posterior oder Uveitis
  • Hornhauterkrankungen mit dem Schwerpunkt auf der Hornhauttransplantation
  • Glaukomtherapie
  • Behandlung der Frühgeborenen-Retinopathie

 

Teil der Klinik für Augenheilkunde ist das Centrum für Refraktive Chirurgie mit der refraktiven Hornhaut- und Linsenchirurgie zur Korrektur von Brechungsfehlern des Auges als Schwerpunkt. Das Centrum verfügt über die derzeit modernste Lasertechnologie, den sogenannten Femtolaser. Bisher wurde bei der LASIK mit einem mechanischen Skalpell (Mikrokeratom) eine dünne Lamelle der Hornhaut des Auges präpariert. Bei der Femto-LASIK ersetzt der Femtosekundenlaser das Mikrokeratom und ermöglicht, die Behandlung ohne den Einsatz mechanischer Geräte durchzuführen.

Support Team

Für weitere Informationen und eine persönliche Beratung erreichen Sie unser Support Team via Kontaktformular, E-Mail oder telefonisch.

Sprechzeiten:

jeweils Mo.-Fr…

09.00 - 15.00 Uhr

telefonisch:
08.00 - 17.00 Uhr

t: +49 30 450 578 244
f: +49 30 450 757 8244

Unsere Adresse:
Bundesallee 39 - 40a,
10717 Berlin


Mail:
charite.international
@charite.de