Brustchirurgie

Dr. Ilmi Behluli

Onkoplastische erhaltende Brustchirurgie verbindet die bewährtesten Techniken der plastischen Chirurgie mit den modernsten Methoden der Brustchirurgie. Angestrebt werden beste kosmetische Ergebnisse bei optimaler Kontrolle der Brustkrebsbehandlung.

Ziel der onkoplastischen Brustchirurgie ist die optimale Brustform und -größe. Dies erfordert eine sorgfältige Operationsplanung und -vorbereitung, die das optimale Krebsmanagement und beste ästhetische Ergebnisse sicherstellen.

Die effektive und konsequente Behandlung des Brustkrebses ist das Hauptziel sowohl beim onkoplatischen Brustchirurgen als auch beim Brustchirurgen, welcher keine onkoplastische Techniquen anbietet. Der Unterschied ist, dass der onkoplastische Brustchirurg in den unterschiedlichen Situationen, je nach Tumorlokalisation eine breitere Palette an Operationstechniken zur Verfügung hat als der normale Brustchirurg.

Einige der wesentlichen Vorteile der onkoplastischen Brustchirurgie:

  • Bessere onkologische Ergebnisse: Die onkoplastische Brustchirurgie kann die Effektivität der Brustchirurgie verbessern, da sie eine großflächigere Entfernung der Tumore ermöglicht. Auch steigern onkoplastische Techniken die Wahrscheinlichkeit, dass der Tumor im ersten Eingriff vollständig entfernt wird.
  • Bessere kosmetische Ergebnisse und höhere Lebensqualität
  • Onkoplastische Techniken in der Brustchirurgie können eine Mastektomie vermeiden und das Risiko von Deformierungen und rekonstruktiven Folgeeingriffen senken

Weitere Behandlungsoptionen:

  • Haut- und brustwarzenerhaltende Mastektomie
  • Mastektomie 
  • Biopsie der Wächterlymphknoten, Axilladissektion
  • Mammaplastik und lokale Rekonstruktion mit Eigengewebe
  • Nippelrekonstruktion 
  • Risikomindernde Brustchirurgie
  • Nippeleversion
  • Behandlung von Brustkrebs bei Männern und von Gynäkomastie

Brustrekonstruktion:

  • Mit Dehnungsprothesen (Expandern), Implantaten und Latissimus dorsi Lappenplastik
  • Brustlifting
  • Nippelrekonstruktion
  • Brustaufbau nach großflächiger lokaler Entfernung
  • Brustasymmetrie

Risikomindernde prophylaktische Mastektomie mit sofortiger Rekonstruktion:

Wurde bei Ihnen eine Mutation des Gens BRCA 1 oder BRCA 2 festgestellt und möchten Sie das Risiko, an Brustkrebs zu erkranken, mindern, bieten wir eine prophylaktische haut- und brustwarzenerhaltende Mastektomie mit sofortiger Rekonstruktion an. Auch nach prophylaktischer Brustchirurgie kann Brustkrebs auftreten. Dies ist jedoch sehr selten, und die prophylaktische Brustchirurgie senkt das Brustkrebsrisiko auf ein sehr geringes Niveau.

Kosmetische Brustchirurgie:

  • Brustvergrößerung mit Implantaten 
  • Brustverkleinerung
  • Brustlifting 
  • Korrektur asymmetrischer Brüste 
  • Korrektur / Rückgängigmachung früherer kosmetischer Eingriffe

Support Team

Für weitere Informationen und eine persönliche Beratung erreichen Sie unser Support Team via Kontaktformular, E-Mail oder telefonisch.

Sprechzeiten:

jeweils Mo.-Fr…

09.00 - 15.00 Uhr

telefonisch:
08.00 - 17.00 Uhr

t: +49 30 450 578 244
f: +49 30 450 757 8244

Unsere Adresse:
Bundesallee 39 - 40a,
10717 Berlin


Mail:
charite.international
@charite.de