Klinik für Gastroenterologie, Infektiologie und Rheumatologie mit Schwerpunkt Hepatologie

Um gastroenterologische und hepatologische Erkrankungen kümmern sich an der Charité die Teams um Prof. Dr. Bertram Wiedenmann (Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Hepatologie und Gastroenterologie) und Prof. Dr. Britta Siegmund (Medizinische Klinik für Gastroenterologie, Infektiologie und Rheumatologie). Besondere Bedeutung kommt den Einrichtungen als Teil des Öffnet externen Link im aktuellen FensterInterdisziplinären Darmzentrums und der Zentralen Interdisziplinären Endoskopie zu.

Schwerpunkt der Medizinischen Klinik für Gastroenterologie, Infektiologie und Rheumatologie ist die Therapie von Erkrankungen der Leber und der Gallenwege, der Bauchspeicheldrüse und von Infektions- und Stoffwechselerkrankungen sowie von rheumatischen Erkrankungen.

Die Medizinische Klinik mit den Schwerpunkten Hepatologie und Gastroenterologie ist Teil des Interdisziplinären Stoffwechsel-Centrums und widmet sich den Erkrankungen der Hirnanhangdrüse, der Schilddrüse, der Speiseröhre, des Gastrointestinaltrakts sowie der Gonaden.

Als Einrichtungen der Charité Universitätsmedizin sind beide Kliniken intensiv in die Forschung, Entwicklung und Lehre eingebunden.

Interdisziplinäres Darmzentrum

Aufgabe des Zentrums ist die Früherkennung, Behandlung und Nachsorge des kolorektalen Karzinoms. Die Bündelung innerhalb eines Zentrums sorgt für eine Verbesserung der interdisziplinären Zusammenarbeit der beteiligten Fachrichtungen sowie der Festlegung der Behandlungspfade in Diagnostik und Therapie im Rahmen interdisziplinärer Tumorkonferenzen.

Zentrale Interdisziplinäre Endoskopie

Zu den Schwerpunkten zählen die endoskopische Diagnostik und Therapie von Speiseröhre, Magen und Zwölffingerdarm (Ösophago-Gastro-Duodenoskopie), die Untersuchung des Dickdarms (Koloskopie) bzw. des Enddarms (Rektoskopie), sowie die endoskopische Untersuchung und Behandlung der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse (ERCP). Die Endosonographie kombiniert die Endoskopie mit dem Ultraschall und ermöglicht so die Darstellung von Veränderungen im oberen und unteren Magen-Darm-Trakt.

Support Team

Für weitere Informationen und eine persönliche Beratung erreichen Sie unser Support Team via Kontaktformular, E-Mail oder telefonisch.

Sprechzeiten:

jeweils Mo.-Fr…

09.00 - 15.00 Uhr

telefonisch:
08.00 - 17.00 Uhr

t: +49 30 450 578 244
f: +49 30 450 757 8244

Neue Adresse:
Bundesallee 39 - 40a,
10717 Berlin


Mail:
charite.international
@charite.de