Klinik für Audiologie und Phoniatrie

Dr. med. Seo-Rin Ko leitet mit der Klinik für Audiologie und Phoniatrie eine hoch spezialisierte Einrichtung mit den Schwerpunkten Hören, Sprache, Stimme und Schlucken. Dazu gehört auch ein Zentrum für frühkindliche Hörstörungen mit modernsten diagnostischen und therapeutischen Verfahren speziell für den Einsatz im Neugeborenenalter. Als erste Einrichtung in Deutschland betrieb die Klinik darüber hinaus eine Lehranstalt für Logopädie. Weitere Schwerpunkte sind unter anderem:

Hören

  • Hörprüfungen ab dem ersten Lebenstag bis ins hohe Alter
  • Molekulargenetische Diagnostik
  • Therapie inklusive medikamentöser Therapie, apparativer Therapie, Überprüfung der Hörgeräteversorgung in jedem Alter

Sprache und Sprechen

  • Spezielle Diagnostik, unter anderem HSET, Reynell-Sprachentwicklungsskalen, Ravensburger Dysgrammatismustest, Lautüberprüfung nach Stojke/Ortmann, Lautagnosietest nach Schäfer/Schilling
  • Wahrnehmung: Frostig-Test (visuelle Wahrnehmung), klinikinternes Screening (in Anlehnung an Ayres, taktil-kinästhetische und auditive Wahrnehmung)
  • Kognition: psychometrische Testverfahren, gegebenenfalls sprachfrei: SON, Raven, Catell, Hisey-Nebraska
  • Interaktion: verbale und nonverbale Eltern-Kind-Interaktionsanalyse per Video (in Anlehnung an Affeld-Niemeyer/Motsch/Innerkofer)
  • Therapie in Kooperation mit Psychologen, Krankengymnasten, Beschäftigungs- und Ergotherapeuten

Stimme

  • Prä- und posttherapeutische Diagnostik, konservative Stimmtherapie, apparative Therapie, medikamentöse Therapie, Phonochirurgie

 

Mit dem Deutschen Zentralregister für kindliche Hörstörungen steht der Klinik darüber hinaus die weltweit größte Datenbank auf diesem Gebiet zur Verfügung. Die vielfältigen interdisziplinären Kooperationen innerhalb der Charité ermöglichen eine Komplettversorgung auf höchstem Niveau, selbst bei Mehrfachbehinderungen.

Die Klinik für Audiologie und Phoniatrie gewann für ihr Engagement und ihre Arbeit bereits diverse Preise, unter anderen den Karl-Storz-Preis in den Jahren 2004, 2007 und 2011 sowie den Annelie-Frohn-Preis in den Jahren 2005 und 2006.

Support Team

Für weitere Informationen und eine persönliche Beratung erreichen Sie unser Support Team via Kontaktformular, E-Mail oder telefonisch.

Sprechzeiten:

jeweils Mo.-Fr…

09.00 - 15.00 Uhr

telefonisch:
08.00 - 17.00 Uhr

t: +49 30 450 578 244
f: +49 30 450 757 8244

Unsere Adresse:
Bundesallee 39 - 40a,
10717 Berlin


Mail:
charite.international
@charite.de