Medizinische Klinik mit den Schwerpunkten Infektiologie und Pneumologie

Neben dem breiten therapeutischen Spektrum kommt der Öffnet externen Link im aktuellen FensterMedizinischen Klinik mit den Schwerpunkten Infektiologie und Pneumologie unter der Leitung von Prof. Dr. Norbert Suttorp eine führende Rolle in der Wissenschaft zu: Als einziger nationaler Lehrstuhl für Infektiologie ist sie die führende Instanz in der Lehre und Forschung innerhalb dieses Fachbereichs.

Die therapeutischen Aufgaben der Klinik konzentrieren sich auf die Teilbereiche:

  • Diagnostik und Therapie von Infektionskrankheiten, beispielsweise Lungenentzündungen, Tuberkulose, Magen-Darm-Infektionen, Meningitis, Endorkarditis, Wundinfektionen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von Patienten mit mehrfach resistenten Krankheitserregern.
  • HIV/AIDS
  • Tropenmedizin
  • Behandlung von Infektionen der Lunge und der Atemwege durch Tumorerkrankungen oder chronische Erkrankungen (chronisch-obstruktive Bronchitis, Asthma bronchiale, interstitielle Lungenerkrankungen)
  • Internistische Intensivmedizin

 

Im Mittelpunkt der Patientenversorgung stehen für das Team die Zufriedenheit, das Helfen und das Heilen. Als Teil der wissenschaftlichen Arbeit nimmt die Klinik unter anderem an zahlreichen Multicenter-Studien zur Prüfung neuer Medikamente zwecks Verbesserung der AIDS-Therapie, der Pneumonie- und der Asthma-Behandlung teil. Im Rahmen der konsiliarischen Tätigkeit unterstützt die Klinik alle Abteilungen der Charité, insbesondere die verschiedenen Intensivstationen, bei schwierigen infektiologischen, tropenmedizinischen und pneumologischen Fragestellungen.

Support Team

Für weitere Informationen und eine persönliche Beratung erreichen Sie unser Support Team via Kontaktformular, E-Mail oder telefonisch.

Sprechzeiten:

jeweils Mo.-Fr…

09.00 - 15.00 Uhr

telefonisch:
08.00 - 17.00 Uhr

t: +49 30 450 578 244
f: +49 30 450 757 8244

Neue Adresse:
Bundesallee 39 - 40a,
10717 Berlin


Mail:
charite.international
@charite.de