Medizinische Klinik für Nephrologie, Endokrinologie und Transplantationsmedizin

Die rund 30 Experten unter der Leitung von Prof. Dr. Walter Zidek am Campus Benjamin Franklin behandeln jährlich rund 2.000 Patienten, führen 5.000 Dialysen durch und transplantieren etwa 65 Nieren.

Das medizinische Spektrum ist breit gefächert und umfasst unter anderem:

  • Behandlung aller akuten und chronischen Nierenerkrankungen, zum Beispiel aufgrund von Entzündungen
  • Behandlung von arteriellem Bluthochdruck und Gefäßerkrankungen, inklusive der Therapie von sekundärem Bluthochdruck basierend auf endokrinen oder renalen Ursachen
  • Renale Denervierung und Barorezeptor-Stimulation zur Behandlung von Bluthochdruck
  • Spezielle Formen der Blutwäsche als alternative Behandlung bei spezifischen Dysfunktionen, zum Beispiel Rheopherese, Lipidapherese und Plasmapherese
  • Behandlung obstruktiver Schlafapnoe

 

Die Klinik verfügt über eine große intensivmedizinische Ausstattung und ist sehr aktiv in die wissenschaftliche Forschung eingebunden, unter anderem in den Bereichen Pathogenese, Diagnostik und Therapie von Bluthochdruck, Gefäßkrankheiten und Nierenversagen.

Support Team

Für weitere Informationen und eine persönliche Beratung erreichen Sie unser Support Team via Kontaktformular, E-Mail oder telefonisch.

Sprechzeiten:

jeweils Mo.-Fr…

09.00 - 15.00 Uhr

telefonisch:
08.00 - 17.00 Uhr

t: +49 30 450 578 244
f: +49 30 450 757 8244

Unsere Adresse:
Bundesallee 39 - 40a,
10717 Berlin


Mail:
charite.international
@charite.de