Arbeitsbereich pneumologische Onkologie der Medizinischen Klinik mit den Schwerpunkten Infektiologie und Pneumologie

Prof. Dr. Christian Witt leitet den Öffnet externen Link im aktuellen FensterArbeitsbereich pneumologische Onkologie der Charité. Der Arbeitsbereich verfügt über eine Station mit 25 Betten, in denen Patienten mit Lungenkrankheiten von einem speziell geschulten Ärzte- und Pflegeteam betreut werden.

Schwerpunkte des Bereichs

  • Lungentumoren: Krebs-Früherkennung mit Autofluoeszenzbronchoskopie und multimodale Therapie des Lungenkrebses im interdisziplinären Thoraxteam
  • Behandlung schwerer Fibrosen
  • Behandlung von COPD
  • Therapie von Emphysemen
  • Behandlung pulmonaler Hyertonie
  • Behandlung von Verengungen und Defekten der zentralen Atemwege mittels Laser und Stents
  • Therapie von Lungenblutungen
  • Therapie von Lungenkarzinomen

 

Ergänzend sind Physiotherapeuten, eine Sozialarbeiterin, Dolmetscher und Krankenhausseelsorger beider Konfessionen tätig. Mit den Ärzten anderer Disziplinen wird eine enge Zusammenarbeit gepflegt, spezielle Fragestellungen werden interdisziplinär beraten.

Forschungsschwerpunkte

  • Früherkennung des Bronchialkarzinoms
  • Entzündungsmechanismen bei COPD
  • Gentherapie
  • Atemwegsremodelling bei chronischen Atemwegskrankheiten
  • Lungentransplantation
  • Klinische Studien

Support Team

Für weitere Informationen und eine persönliche Beratung erreichen Sie unser Support Team via Kontaktformular, E-Mail oder telefonisch.

Sprechzeiten:

jeweils Mo.-Fr…

09.00 - 15.00 Uhr

telefonisch:
08.00 - 17.00 Uhr

t: +49 30 450 578 244
f: +49 30 450 757 8244

Unsere Adresse:
Bundesallee 39 - 40a,
10717 Berlin


Mail:
charite.international
@charite.de