Infektionsimmunologie

Schwerwiegende Infektionen mit und ohne Immundefekt werden in der Sektion Infektionsimmunologie analysiert und behandelt.

Unter anderem für folgende Erkrankungen steht die Ambulanz zur Verfügung:

  • Primäre Immundefekte (PID) bei Kindern und Erwachsenen
  • HIV/AIDS bei Kindern
  • Infektionen, die aufgrund einer angeborenen oder erworbenen Abwehrschwäche besonders schwer verlaufen
  • Tuberkulose bei Kindern
  • Infektionen mit sogenannten atypischen Mykobakterien
  • CMV- und EBV-Infektionen
  • Varianten der Influenza
  • Andere einheimische und nichteinheimische Infektionen, bei denen sowohl die Laboranalyse als auch die Therapie besonderen Aufwand erfordert
  • Fragen rund ums Impfen und zum Thema Impfsicherheit

Leistungsspektrum Immunologie

  • Diagnostische Abklärung bei pathologischer Infektanfälligkeit bei Kindern und Erwachsenen
  • Tagesklinische Behandlung, zum Beispiel Infusion von intravenösen Immunglobulinen bei Kindern und Erwachsenen
  • Tagesklinische Diagnostik und Therapie bei Kindern mit HIV-Exposition oder -Infektion
  • Durchführung klinischer Studien an Patienten mit primären Immundefekten oder HIV/AIDS

Leistungsspektrum Infektiologie

  • Ambulante Diagnostik und Therapie bei Kindern mit mykobakteriellen und anderen chronischen Probleminfektionen
  • Ambulante Beratung und Diagnostik bei ungewöhnlichen Fragen zu Impfungen und Impfsicherheit

Support Team

Für weitere Informationen und eine persönliche Beratung erreichen Sie unser Support Team via Kontaktformular, E-Mail oder telefonisch.

Sprechzeiten:

jeweils Mo.-Fr…

09.00 - 15.00 Uhr

telefonisch:
08.00 - 17.00 Uhr

t: +49 30 450 578 244
f: +49 30 450 757 8244

Unsere Adresse:
Bundesallee 39 - 40a,
10717 Berlin


Mail:
charite.international
@charite.de